11 Mio Views in einer Woche – pina to go goes TikTok!

Wenn der kleine Mittelstand aus OWL 11.000.000 Menschen in einer Woche erreicht! 

Der Hidden Champion und führende Hersteller für Spargelschälmaschinen schält jetzt auch Ananas und nutzt erstmalig die Social-Media-Kanäle: #wahnsinnsresonanz

Schau es dir an!

Über 11.000.000 Besucher (Klicks), 200.000 Likes und 18.000 Follower in nur 7 Tagen erzielte der Schälmaschinenhersteller aus OWL mit nur einem Video auf der weltweit gehypten Social Media Plattform TikTok. Das Prinzip der Plattform ist simpel: Man zeichnet mit dem Smartphone ein Video mit einer Länge von 15 Sekunden auf und präsentiert es der Welt – ähnlich wie Youtube.

Und doch ist hier etwas anders. Vor genau einer Wochehaben wir das Video bei TikTok gepostet.

„Hier in Wiedenbrück glühen seit einer Woche die Telefonleitungen. Die Anfragen erreichen uns aus aller Welt„! „Die Plattform TikTok beweist den Hype rund um die Ananas: pina-to-go lautet unsere Antwort und trifft den Puls der Zeit!

Es begann alles mit dem „Life-Hack“-Video, welches weltweit ein breites Presseecho fand. „Haben wir Ananas bisher immer falsch gegessen? Klappt das überhaupt? Wir haben es getestet und finden: Naja! Die Ananas muss richtig reif sein, vorher muss man die Schale einschneiden und klebrige Hände hat man trotzdem. HEPRO reagierte genau zum richtigen Zeitpunkt im weltweiten Netz. Die Ananasmaschine begeistert die ganze Welt. Ananas schälen und schneiden in nicht mal 20 Sekunden überzeugt nicht nur die User verschiedener Social Media Plattformen.“

 „Wir haben da den Puls der Zeit getroffen: Selber machen lassen! Das Prinzip ist simpel: Der Kunde wählt eine Ananas aus, entscheidet per Knopfdruck zwischen Scheiben und Stücken und bereits nach 20 Sekunden hält er seine frisch geschnittene Ananas auch im Papierbecher in den Händen. Gesundes Obst to go – umweltfreundlich!“

Es muss nicht immer ein Schokoriegel sein! Den Trend zum gesunden Lebensmittel bis zum tellerfertigen Produkt merken wir ganz deutlich! So stehen unsere Kunden für dieAnanasschälmaschine bereits Schlange! Wir folgen da unseren Erfahrungen aus dem Spargelbereich

An Spargelerzeuger und Lebensmittelhändler liefern wir seit 25 Jahren Spargelschälmaschinen aus. Aktuell werden die Maschinen deutschlandweit „für die Saison frisch gemacht“, denn bald heißt es wieder „Endlich Spargel!“ Neben einem Glas Weißwein zum Königsgemüse darf zum Nachtisch die Ananas nicht fehlen. Wie gut, dass die tropische Frucht die Fettverbrennung antreibt und für besseren Schlaf sorgt!

#eine#idee#aus#owl#erobert#die#welt

Ein Toast auf die Hawaii Pizza – Wo kommt sie eigentlich her?

Diese Frage kann eine heftige Debatte unter den Hawaiianern auslösen. Sie werden fast sicher jede Verbindung abstreiten, aber ist das die Wahrheit? Die Pizza Hawaii ist die beliebteste Pizza Australiens, hat aber nur wenig mit den Hawaii-Inseln zu tun.

Oder doch? Wir glauben eigentlich, dass die Pizza Hawaii ihre Wurzeln in Hawaii hat! Der Vorläufer der hawaiianischen Pizza soll der „Toast Hawaii“ sein, ein Sandwich mit offenem Gesicht, das aus einer Toastscheibe besteht, die mit einer Scheibe Schinken und Käse bedeckt ist, unter einer Ananasscheibe mit einer Kirsche in der Mitte dann gegrillt. Dieses Sandwich wird dem deutschen Fernsehkoch Clemens Wildenrod zugeschrieben, der es 1955 veröffentlichte.
„Hawaii“ im Namen dieses Toasts stammt offensichtlich von der Verwendung von Ananas, die damals schon mit Hawaii in Verbindung gebracht wurde. Die Verbindung zwischen der Pizza Hawaii und den Hawaii-Inseln könnte jedoch enger sein! Die Pizza Hawaii könnte hawaiianische Wurzeln haben. Schuld: Clemens Wildenrod! Es gibt Rezepte von gegrillten Spam-Sandwiches einschließlich Ananas und Käse aus den 1930er Jahren. Ein Beispiel ist das Rezept aus dem Hormel-Kochbuch aus dem Jahr 1939: „Legen Sie die gebutterten Toastscheiben mit Spam-Scheiben an, bedecken Sie sie mit Ananas und geriebenem Käse und legen Sie sie unter den Grill, bis der Käse schmilzt.“ Klingt das nicht vertraut? „Spam“ war ein Hauptbestandteil der US-Armee-Diät und kam als solcher nach Hawaii. „Spam“ ist auf Hawaii immer noch sehr beliebt, und Rezepte, einschließlich „Spam“ und Ananas, reisten wahrscheinlich nach den US-Militärkantinen über die Welt. Die Frage ist dann, ob Clemens Wildenrod jemals diesem „Spam-Rezept“ ausgesetzt war. Wir glauben, dass dies sehr wahrscheinlich ist. Clemens lebte nach dem 2. Weltkrieg in der Nähe von Wiesbaden, und Wiesbaden war die Stadt, in der eine der größten US-amerikanischen Truppen stationiert war. Natürlich können wir uns nicht sicher sein, aber das nächste Mal, wenn jemand eine Pizza Hawaii erwähnt, könnte dies eine schöne Geschichte sein – besonders wenn diese Person aus Hawaii ist!

Quelle:https://www.lovebigisland.com/quick-and-remarkable-facts-about-hawaii/#Spam

Wir schneiden Ananas – Auf 1m². In 20m Sekunden.

Mit pina to go® treffen Sie den Nagel auf den Kopf. Sie erreichen eine Verkaufssteigerung um 300% Schon mal etwas von #formschön und #zweckmäßig gehört? pina to go® schafft beides zugleich. Der Kunde entscheidet per Knopfdruck: Scheiben oder Stücke?

#klugesfaultier